Öffentliche Vernissage zur Ausstellung „Regionale 19“

Daniel Kurth, Self Portrait, 2017

Die Regionale ist ein grenzüberschreitendes Projekt, das in dieser Form einzigartig ist. Achtzehn Institutionen aus drei Ländern (CH, D, F) zeigen jeweils zum Jahresende rund 200 künstlerische Positionen aus der Region Basel und des trinationalen Raumes (Nordwestschweiz, Südbaden, Elsass). Mehr Informationen zur Ausstellung, die vom 24. November 2018 bis zum 30. Dezember 2018 läuft, finden Sie hier.

Mit Camille Bres, Mona Broschár, Simona Deflorin, Gerome Gadient, Hannah Gahlert, Axel Gouala, Philipp Hänger, Dominik His, Jeronim Horvat, Daniel Kurth, Kaspar Ludwig, Ines P. Kubler, Claudio Rasano, Dorian Sari, Simone Steinegger und Mirjam Walter.