Cécile Hummel

Distant Glance

Künstler*in: 
Cécile Hummel
Titel: 
Distant Glance
Jahr: 
2019
Material: 
Héliogravure auf Büttenpapier
Masse und Gewicht: 
107 x 76 cm, 2-farbig
Edition: 
12 + 2AP in zwei Varianten: violet/gelb (2, 4, 6, 8, 10, 12) und rot/braun (1, 3, 5, 7, 9, 11)
Weitere Informationen: 
gedruckt von A. Hassler, atelier de gravure, Moutier
Courtesy: 
Die Künstlerin
Preis: 
ungerahmt 1'200 CHF / 1'080 CHF für Mitglieder, gerahmt 1'550 CHF / 1'430 CHF für Mitglieder (inkl. 7.7% MwSt., exkl. Verpackungs- und Transportkosten)
Bestellen unter: 

Cécile Hummels Edition Distant Glance zeugt von dem langjährigen Interesse der Künstlerin an fotografischen Technologien und Archiven und kombiniert Bilder aus dem Fotoarchiv der Kunsthalle Basel mit anderen dokumentarischen Materialien. Der elegante Zweifarbendruck zeigt gleichzeitig einen Artikel einer Schweizer Zeitung von 1962 mit einem skulpturalen Kopf aus Benin; die Kombination verweist einerseits auf eine Ausstellung solcher Artefakte in der Kunsthalle Basel im Jahr 1962 und andererseits auf eine Entwicklung im Umgang mit Stammeskunstobjekten im Allgemeinen. Hummel nahm beschädigtes und zerbrechliches Material (das fotografische Negativ) digital auf und bearbeitete es mit einer historischen Technologie, dem fotolithografischen Verfahren (Heliogravüre), wieder auf und legte so die Glieder einer Kette von Medientradition und Medienwandel zutage treten.

*Der Verkauf dieser Ausgabe kommt der weiteren Forschung des Fotoarchivs der Kunsthalle Basel zugute