Mark Leckey – On Pleasure Bent

Titel: 
Mark Leckey – On Pleasure Bent
Autor*innen: 
Patrizia Dander, Elena Filipovic
Redaktion: 
Patrizia Dander, Elena Filipovic
Verlag: 
Verlag der Buchhandlung Walther König, Köln
Gestaltet von: 
Sara De Bondt studio
Gedruckt von: 
Die Keure, Brugge
Sprachen: 
English
Seiten: 
256
Bindung: 
Gebundene Ausgabe
Masse und Gewicht: 
29 x 22 cm / 1452 g
ISBN/ISSN: 
ISBN 978-3-86335-618-7
Preis: 
42 CHF / 33,6 CHF für Mitglieder (exkl. Verpackungs- und Transportkosten)
Bestellen unter: 

Mark Leckey – On Pleasure Bent ist die erste umfangreiche Monografie zur Kunst des britischen Künstlers Mark Leckey und wurde 2014 von Patrizia Dander und Elena Filipovic herausgegeben. Die Publikation verbindet zwischen seinen aktuellen Werken – Videos, Skulpturen, Installationen und Vortrag Performances – und seinen älteren Arbeiten – der mittleren und späten 1990er Jahre – und weist auf die zentrale Rolle von Popkultur, Musik und Technologie in Leckeys einflussreichem Oeuvre hin. Sie ist reich bebildert und enthält erstmals alle vom Künstler verfassten Scripts.

Mit Essays von John Cussans, Patrizia Dander, Elena Filipovic, und Alex Kitnick sowie mit einem Interview mit Mark Leckey von Dan Fox.