Flee, you fools

Schreibwerkstatt – Flee, you fools
Die Schüler*innen der Sekundarschule Theobald Baerwart beschäftigten sich drei Tage lang mit der Ausstellung des französischen Bildhauers Camille Blatrix. Der Künstler fertigt in Handarbeit und mit traditionellen Techniken seltsame und elegante Objekte an, die aussehen, als wären sie Maschinen aus einer unbekannten Zukunft. Gleichzeitig sträuben sich seine Objekte, ihre Funktion zu offenbaren. Unterstützt von der Lyrikerin und Literaturvermittlerin Alisha Stöcklin fassten die Jugendlichen ihre Begegnungen mit den Kunstwerken in Worte und Gedichte und präsentierten sie im Rahmen einer performativen Lesung in den Ausstellungsräumen.

In Kooperation mit dem 17. Internationalen Lyrikfestival Basel, der Sekundarschule Theobald Baerwart und Lyrix – Deutscher Bundeswettbewerb für junge Lyrik.

Presseartikel:
„Ein gutes Gedicht geht unter die Haut“: Diese junge Frau gestaltet das Lyrikfestival Basel mit, BZ (1/2020)