Deutsch/English

Publikationen: Kataloge

 

Paulina Olowska


ISBN: 978-3-03764-287-0
AutorInnen: Adam Szymczyk, Jan Verwoert
Herausgeber: Lionel Bovier
Seiten: 168
Abbildungen: 261
Preis: CHF 60,- zzgl. Verpackung und Porto / plus package and postage
Format: Softcover, 237x286 mm

Paulina Olowskas Arbeiten veranschaulichen ihr Interesse an der Faszination des kommunistischen Polens an dem westlichen Konsum und feiert den Geist und die stilvollen Improvisationen des “Applied Fantastic” - ein Begriff, der von dem polnischen Schriftsteller Leopold Tyrmand 1954 geprägt wurde, um die lokal spezifischen Rekreationen des westlichen Stils zu beschreiben.

In ihren Malereien, Collagen und Strickarbeiten, lässt Olowska Texte und Grafiken von gefundenen Illustrationen oder Abbildungen einfliessen, die einen deutlichen “Hinter dem Eisernen Vorhang”-Look haben, während sie dem American Pattern und der Decoration Art der 1970er Jahre Tribut zollt durch den Gebrauch von nicht-traditionellen zeitgenössischen Kunstmedien wie Kacheln und Textilien.

Diese Publikation ist die erste Monographie, die einen Überblick über Paulina Olowskas Arbeit bietet. Sie beinhaltet ein Interview mit Adam Szymczyk und ein Essay von Jan Verwoert.

Lili Reynaud Dewar - Interpretation


ISBN: 978-2-918252-12-2
AutorInnen: Diedrich Diederichsen, Anthony Elms, Lili Reynaud Dewar, J. Griffith Rolllefson
Herausgeber: Kunsthalle Basel, Paraguay Press
Seiten: 128
Preis: CHF 29,- zzgl. Verpackung und Porto / plus package and postage
Format: 21 × 29,7 cm

Die Interpretation eines existierenden Skripts oder eines Notenmaterials ist ein essentielles Moment in vielen Performances. Lili Reynaud Dewar Interesse gilt den Aufführungs-Techniken und rituellen Aspekten des Theaters: Ihre Arbeiten sind wie Installationen, die Skultpruen, Texte, Photographien und visuelle Zeichen mit einschliessen - und zusätzlich die Teilnahme von Musikern und Schauspielern mit einbezieht. In der Folge von Ausstellungen und Performances mit dem Titel Interpretation, die sie 2010 durchführte, entwickelte sie ihre eigene Lesart und erkundete die persönliche Hinterlassenschaft einer eigenartigen Reihe von Arbeiten - die des afrikanisch-amerikanischen Musikers Sun Ra.

Das Buch Interpreation kann als letzter Teil eines komplexen Projektes gesehen werden, das nicht programmatisch organisiert sondern eher improvisiert durch ein bruchstückhaftes Verständnis zu Kunst und Recherche. Die Publikation entfaltet diese Ausarbeitung durch einen Text der Künstlerin und durch die Dokumentation ihres Arbeitsprozesses; sie versammelt aber auch verschiedene Blick auf Sun Ra, von Photographien von Philippe Gras, die er an dem Konzert Sun Ras mit seinem Orchester 1971 in der Fondation Maeght gab bis hin zu Texten von Diedrich Diederichsen, Anthony Elms and J. Griffith Rollefson über seine Musik, seine Theatralik und seine politische Ansicht. Das Buch beinhaltet weniger das Festlegen einer definitiven Wahrheit oder eines Faktes, oder einer individuellen Fiktion, sondern kann als Aufgabe verstanden werden, eine Öffnung hin zu multiplen Interpretationen zu ermöglichen.

Lili Reynaud Dewar, Interpretation, 2013
Herausgegeben von: Benjamin Thorel, Adam Szymczyk
Autoren: Diedrich Diederichsen, Anthony Elms, Lili Reynaud Dewar, J. Griffith Rollefson
Design von: Change is good (Rik Bas Backer & José Albergaria)
Gedruckt bei: Artes Graphicas Palermo, Madrid
Texte in Englisch und Französisch
Auflage von 1500
Softcover, 128 Seiten.
ISBN : 978-2-918252-12-2

Bestellen Sie hier

Paul Sietsema: interviews on films and works


ISBN: 978-3-943365-24-5
AutorInnen: Paul Sietsema, Adam Szymczyk, Quinn Latimer, Andrew Berardini, Anne Collier, Gintaras Didžiapetris, Bruce Hainley, Carter Mull, Ali Subotnick
Herausgeber: Quinn Latimer, Kunsthalle Basel, Sternberg Press
Seiten: 144
Abbildungen: 32
Preis: CHF 36.- zzgl. Verpackung und Porto / plus package and postage
Format: 26.5 x 21 cm

Verlag: Sternberg Press, Kunsthalle Basel
Design: Manuel Raeder
Druck: Benedict Press, Münsterschwarzbach
Texte: Englisch
Soft Cover

Anlässlich der Einzelausstellung Paul Sietsemas in der Kunsthalle Basel (Juni bis August 2012) erschienen, versammelt die Publikation Interviews on films and works Interviews und Werkansichten des in Los Angeles und Berlin lebenden Künstlers. Die reduzierte Ästhetik der Werke Sietsemas resultiert aus einer Übersetzung visueller Informationen bestimmter Medien in andere Medien, so dass z.B. Gemälde und Installationen nicht im Original, sondern als Inhalt eines Films gezeigt werden. Gespräche des Künstlers, die er zwischen 2006 und 2012 führte, werden in Interviews on films and works durch ein neues Interview mit Paul Sietsema, geführt von Adam Szymczyk, Direktor der Kunsthalle Basel und Quinn Latimer, Kunstkritikerin und Herausgeberin der Publikation, ergänzt. Die in Interviews on films and works zusammengestellten Texte ermöglichen eine Perspektive auf zentrale Inhalte in Sietsemas Schaffen. Darunter findet man die Auseinandersetzung mit der Rezeption von Gegenwart und mit der Beziehung von Material zu Form. Interviews on films and works beinhaltet darüber hinaus Standbilder der kürzlich produzierten Filme Telegraph (2012) und Encre Chine (2012) ebenso wie Abbildungen von Malereien und Arbeiten auf Papier, deren visuelles Motiv eines Segelbootes einer gefundenen Photographie entlehnt ist und Sietsemas anhaltendes Interesse an den Mechanismen von Erkenntnisgewinn und Geschichtsschreibung innerhalb der Bildkultur verdeutlichen.

Hier bestellen

Theatre Of Hunters


ISBN: 978-989-20-2726-5
AutorInnen: Pedro Barateiro, Ana Jotta, Ricardo Nicolau, Adam Szymczyk
Herausgeber: Pedro Barateiro, Adam Szymczyk, Kunsthalle Basel
Seiten: 182
Preis: CHF 27.- zzgl. Verpackung und Porto / plus package and postage
Format: 16 x 23.5 cm

Verlag: Kunsthalle Basel
Design: Pedro Nora
Druck: Gráfica Maiadouro, SA
Texte: Englisch und Portugiesisch
Hard Cover

Hier bestellen

R. H. Quaytman - Spine


ISBN: 978-1-934105-38-2
AutorInnen: R. H. Quaytman
Herausgeber: Sequence Press & Kunsthalle Basel
Seiten: 413
Abbildungen: 380
Preis: CHF 60.- zzgl. Verpackung und Porto / plus package and postage
Format: 25.5 x 16

Verlag: Sternberg Press & Sequence Press
Design: General Working Group
Druck: Overseas Printing Cooperation
Fotografien: Jeffrey Sturges und John Berens
Texte: Englisch
Hardcover mit Schutzumschlag

Spine ähnelt einem Werkverzeichnis der Gemälde, die R. H. Quaytman seit 2001 produziert hat. In diesem Jahr begann die Künstlerin ihr Schaffen in, wie sie es nennt, „Kapitel“ zu verstehen und organisieren. Konzipiert und geschrieben von Quaytman selbst, präsentiert dieser über 400-seitige Band ein volles Jahrzehnt ihrer Arbeit, von „The Sun, Chapter 1“ bis hin zu „Spine, Chapter 20“, der letzten Serie, welche die aus den vorhergehenden neunzehn Kapiteln herausgearbeiteten Motive wieder aufnimmt. Auf dem ausklappbaren Schutzumschlag des Buches beschreibt ein Text die systematische malerische Schaffensweise, ausgeführt auf nach dem Goldenen Schnitt bemessenen Holztafeln, der Künstlerin.

Hier bestellen

Sung Hwan Kim - Ki-da Rilke


ISBN: 978-1934 105-51-1
AutorInnen: Sung Hwan Kim
Herausgeber: Kunsthalle Basel
Seiten: 186
Preis: CHF 40.- zzgl. Verpackung und Porto / plus package and postage
Format: 16,2 x 22 cm

Verlag: Sternberg Press, Berlin
Design: Robin Watkins
Druck: Druckhaus Köthen
Texte: Englisch
Hard Cover

Das Künstlerbuch Ki-da Rilke entstand im Zusammenhang mit der Ausstellung Line Wall von Sung Hwan Kim. Es ist die Dokumentation der langen Auseinandersetzung Sung Hwan Kims mit dem in Prag geborenen Dichter Rainer Maria Rilke (1875–1926). Der erste Teil besteht aus einer auf dünnem Papier und Notizblättern geschriebenen Abschrift der Neuen Gedichte (1907) mit begleitenden Zeichnungen, während zu Sonette an Orpheus (1923) Zeichnungen entstanden, die sich zu eigenständigen Bildergeschichten mit immer wieder auftauchenden Charakteren entwickelten. Diese unterschiedlichen Figuren werden in einem Index auf losen Blättern erläutert.

Hier bestellen

Marieta Chirulescu


ISBN: Mihaela Chiriac978-3-942405-41-6
AutorInnen: Mihaela Chiriac, Adam Szymczyk
Herausgeber: Adam Szymczyk, Kunsthalle Basel
Seiten: 152
Abbildungen: 62
Preis: CHF 37.- zzgl. Verpackung und Porto / plus package and postage
Format: 29.7 x 21

Verlag: DISTANZ, Berlin
Design: Ludovic Balland Typography Cabinet, Basel mit André Freiermuth, Basel
Sprache: Deutsch, Englisch
Druck: Gremper AG, Basel
Softcover

Die erste monographische Publikation von Marieta Chirulescu (geb. 1974 in Sibiu, Rumänien) erschien anlässlich ihrer Einzelausstellung im September 2010 in der Kunsthalle Basel. Das Künstlerbuch in der Grösse Din A4 erinnert in seiner Form an ein Faksimile und ist in vier Teile gegliedert. Der erste Teil besteht aus 20 schwarzweissen Reproduktionen von Fotokopien, welche der Künstlerin häufig als Vorstufen ihrer abstrakten Bilder auf Papier und Leinwand dienen. Ausführliche Texte von Mihaela Chiriac, Kunsthistorikerin, und Adam Szymczyk, Direktor der Kunsthalle Basel, bilden den zweiten Teil der Publikation. Ausschnitte aus allen in der Ausstellung gezeigten Prints und Gemälden sind in einem weiteren Teil ganzseitig in Originalgrösse (1:1) abgedruckt. Der abschliessende vierte Teil der Publikation enthält den Index, in dem die Werke in ihrer Gesamtheit mit Bildlegenden aufgeführt sind. Das Buch arbeitet in Text und Bild mit dem Spiel von Nähe und Distanz und reflektiert Chirulescus Arbeitsprozesse ebenso wie die Frage nach der adäquaten Form der Darstellung einer vergangenen Ausstellung.

Hier bestellen

Der im Offset gedruckte Katalog ist auch in einer Spezialedition mit 20 zusätzlichen original schwarzweiss Fotokopien erhältlich.

FILMFRONTAL Das unabhängige Film- und Videoschaffen der 1970er- und 1980er-Jahre in Basel


ISBN: ISBN 978-3-7245-1657-6
AutorInnen: Silke Baumann, Heinz Nigg, Dominique Rudin, Fred Truninger, Urs Berger, Ruedi Bind, Julia Zutavern, Adam Szymczyk
Herausgeber: Urs Berger, Ruedi Bind, Julia Zutavern, Adam Szymczyk
Seiten: 200
Preis: CHF 45 inkl. DVD

Verlag: Friedrich Reinhardt Verlag, Basel
Design: KOI, Krispin Hée; COBOI Katharina Reidy
Sprache: Deutsch

Die alternative Film- und Videokultur erreichte in Basel um 1980 ihren Höhepunkt. Unabhängige Film- und Videoschaffende gründeten 1978 die «Vereinigung für den unabhängigen Film» (vuf) und riefen die FILMFRONT ins Leben; eine Zeitschrift von Filmemachern für Filmemacher, die sich gegen das herkömmliche kommerzielle Filmschaffen richtete. Es waren junge Autodidakten, Künstler, Schriftsteller und Aktivisten aus dem Kontext der Jugend- und Alternativbewegung, die mit Video, Super-8- und 16-mm-Filmen versuchten, Kultur und Gesellschaft zu verändern. Mit ihrer Öffentlichkeitsarbeit verschafften sie dem politischen und experimentellen Schweizer Schmalfilm- und Videoschaffen eine nationale und internationale Plattform. Ihre Arbeiten waren auf selbstorganisierten Filmfesten in Kneipen, Hinterhöfen und Parkanlagen zu sehen, gelangten aber auch in den etablierten Kunst- und Filmbetrieb.

Das Buch ist eine erweiterte Dokumentation der Ausstellung «Filmfront(al )», die vom 25.-27. Mai 2007 in der Kunsthalle Basel stattfand. Es widmet sich erstmals der Basler Vertreterin und den Vertretern der Super-8- und Videobewegung der 1970er- und 1980er-Jahre – aus künstlerischer, historischer und (auto)biografischer Sicht. Mit Beiträgen von Silke Baumann, Heinz Nigg, Dominique Rudin, Fred Truninger, den Filmemachern und Herausgebern. Dem Buch ist eine DVD mit Filmbeispielen in 180 Minuten Länge beigelegt.

Die DVD ist auch separat mit einem zweisprachigen (dt./engl.) Booklet erhältlich. Sie präsentiert 18 Film- und Videoschaffende mit 27 Beispielen sowie einen 16-minütigen Rückblick auf die Gruppe um die Zeitschrift FILMFRONT.
Dauer: 180 Min.
Fr. 20.-
ISBN 978-3-7245-1695-8
Friedrich Reinhardt Verlag Basel, 2010.

Hier bestellen

Moyra Davey - Speaker Receiver


ISBN: 978-1-934105-20-7
AutorInnen: George Baker, Moyra Davey, Bill Horrigan, Chris Kraus, Eric Rosenberg, Adam Szymczyk
Herausgeber: Adam Szymczyk, Kunsthalle Basel
Seiten: 160
Abbildungen: 115
Preis: CHF 50.-, zzgl. Verpackung und Porto / plus package and postage
Format: 24.5 x 17.5

Verlag: Sternberg Press, Berlin
Design: Julia Born, Amsterdam
Alle Texte: Englisch
Hard Cover

Hier bestellen

Cyprien Gaillard - Geographical Analogies


ISBN: 978-3-03764-148-4
AutorInnen: Rein Wolfs
Herausgeber: Adam Szymczyk, Kunsthalle Basel / Florence Derieux, FRAC Champagne-Ardenne / Susanne Gaensheimer, MMK Frankfurt / Rein Wolfs, Kunsthalle Fridericianum Kassel
Seiten: 224
Abbildungen: 105
Preis: CHF 70.-/Euro 47.-, zzgl. Verpackung und Porto / plus package and postage
Format: 31.5 x 23.5 cm

Verlag: JRP/Ringier, Zürich
Design: Ludovic Balland, Basel
Alle Texte: Englisch
Hard Cover

Hier bestellen

Daniel Knorr - Led R. Nanirok


ISBN: 978-3-0376-4078-4
AutorInnen: Bogdan Ghiu, Dieter Roelstraete, Alina Serban, Adam Szymczyk, Attila Tordai-S., Rein Wolfs
Herausgeber: Adam Szymczyk, Kunsthalle Basel / Rein Wolfs, Kunsthalle Fridericianum Kassel
Seiten: 293
Abbildungen: 275
Preis: CHF 29.-/Euro 19.-, zzgl. Verpackung und Porto / plus package and postage
Format: 18 x 13 cm

Verlag: JRP l Ringier, Zürich
Design: Ludovic Balland, Basel
Alle Texte: Englisch
Soft Cover

Hier bestellen

Danh Vo - Where the Lions Are


Herausgeber: Adam Szymczyk, Kunsthalle Basel
Seiten: 144
Abbildungen: 53
Preis: CHF 39.-/Euro 29.-, zzgl. Verpackung und Porto / plus package and postage
Format: 21 x 29.5 cm

konzipiert von Julie Ault und Danh Vo
Verlag und Vertrieb: Kunsthalle Basel
Alle Texte: Englisch
Soft Cover

Hier bestellen

Thea Djordjadze - endless enclosure


ISBN: 978-3-7965-2621-3
AutorInnen: Oksana Bulgakowa, Adam Szymczyk
Herausgeber: Kunsthalle Basel, 2009
Seiten: 14
Abbildungen: 25
Preis: CHF 12.-/Euro 8.-, zzgl. Verpackung und Porto / plus package and postage
Format: 39 x 25 cm

Herausgeber: Adam Szymczyk, Kunsthalle Basel, 2009
Verlag und Vertrieb: Schwabe AG
Alle Texte: Deutsch / Englisch
Soft Cover

Hier bestellen

Lucy Skaer - A Boat Used as a Vessel


ISBN: 978-3-7965-2620-6
AutorInnen: Joanna Fiduccia, Adam Szymczyk
Herausgeber: Kunsthalle Basel, 2009
Seiten: 36
Abbildungen: 22
Preis: CHF 21.-/Euro 14.-, zzgl. Verpackung und Porto / plus package and postage
Format: 21 x 29 cm

Verlag und Vertrieb: Schwabe AG
Alle Texte: Deutsch / Englisch
Soft Cover

Hier bestellen

Regionale 9 - Kunsthalle Basel im Ausstellungsraum Klingental


ISBN: 978-3-83708-849-3
AutorInnen: Annette Amberg, Roos Gortzak
Herausgeber: Kunsthalle Basel, 2009
Seiten: 96
Abbildungen: 72
Preis: CHF 26.-, zzgl. Verpackung und Porto / plus package and postage
Format: 15.8 x 22.3 cm

Design: Dan Solbach, Basel
Herstellung und Verlag: Books on Demand GmbH, Norderstedt
Soft Cover

Hier bestellen

Hannes Schüpbach - Cinema Elements


ISBN: 978-3-85881-246-9
AutorInnen: Adam Szymczyk, Eleonore Frey, Philippe-Alain Michaud, Andréa Picard, Hannes Schüpbach
Seiten: 216
Abbildungen: 152
Preis: CHF 59.- zzgl. Verpackung und Porto / plus package and postage
Format: 21 cm x 29 cm

Verlag: Scheidegger & Spiess

Alle Texte: Deutsch / Englisch
Hardcover

Filme, Malerei und Performances 1989–2008

Der Schweizer Künstler Hannes Schüpbach hat sich in den vergangenen Jahren mit seinen 16mm Filmen, die in ganz Europa und in den USA in renommierten Institutionen gezeigt wurden, international einen Namen gemacht. Seine Arbeit mit Elementen des Filmischen begann jedoch bereits 1990 mit Raum-Installationen und in der Bewegung erlebbaren Malerei-Suiten. Die aktuelle Einzelausstellung in der Kunsthalle Basel führt das malerische Werk und die Filme zusammen, aus diesem Anlass erscheint die erste umfassende Monografie Schüpbachs. Das Buch enthält Essays der Schriftstellerin Eleonore Frey, der Kunsthistorikerin Andréa Picard, des Filmkurators am Centre Georges Pompidou in Paris, Philippe-Alain Michaud, sowie von Adam Szymczyk, Direktor der Kunsthalle Basel. Weiter umfasst die Publikation den Text Falten und Film von Hannes Schüpbach, reproduzierte Filmstills, Abbildungen aus den verschiedensten Werkgruppen, eine ausführliche Chronologie von Werken und biografischen Stationen des Künstlers sowie eine neu erarbeitete Bibliografie.

Hier bestellen

Rooms Look Back


ISBN: 978-3 - 941560 - 07- 9
AutorInnen: Annette Amberg, Marc Glöde, Simone Neuenschwander
Herausgeber: Kunsthalle Basel, Januar 2009
Seiten: 72
Abbildungen: 24
Preis: CHF 26.- zzgl. Verpackung und Porto / plus package and postage
Format: 15.8 x 22.3 cm

Verlag: argobooks, Berlin.
Soft Cover

Rooms Look Back – ist die Publikation zur gleichnamigen Gruppenausstellung in der Kunsthalle Basel (21.09. – 16.11.2008), welche die Vorstellung umkreiste, dass Räume die Fähigkeit haben, auf uns zurückzublicken. Im Zentrum standen Räume als Orte, an denen alternative oder fiktive Erzählungen konstruiert werden können. Die Künstlerinnen Rosa Barba, Ursula Mayer und Margaret Salmon beschäftigten sich mit der Repräsentation von theatralischen, authentischen oder fiktionalen Raumkonzepten im Medium Film und zeigten ihre Arbeiten in je einem Saal im Erdgeschoss der Kunsthalle Basel. Zudem fanden in den Sälen 2 und 3 im Rhythmus von zwei bis drei Wochen wechselnde Projekte unter dem Titel Inserts statt: Aufeinander folgend „eingefügt“, erweiterten und kontrastierten die Arbeiten von Davide Cascio, Swantje Hielscher und Manuela Leinhoß das Ausstellungsthema mittels Skulptur, Objekt, Zeichnung und Collage: Sie griffen weitere künstlerische Strategien auf, die sich mit unterschiedlichen Bezügen zur Architektur und zu (utopischen) Raumkonzepten auseinandersetzten.

Die Texte von Annette Amberg und Simone Neuenschwander gehen auf die Ausstellung und die verschiedenen Blickrichtungen auf, in und von Räumen sowie die neu produzierten Arbeiten der KünstlerInnen ein. Der Filmwissenschaftler, freie Kurator und Kunstkritiker Marc Glöde beschäftigt sich in seinem Essay weitergehend mit dem kunsthistorischen Diskurs von Film, Kino und Filminstallation im Museum.

Rooms Look Back wurde kuratiert von Simone Neuenschwander, Kuratorin an der Kunsthalle Basel. Die Inserts wurden co-kuratiert mit Annette Amberg, kuratorische Assistentin an der Kunsthalle Basel.

Hier bestellen

Michael Hakimi


ISBN: 978-3-7757-2268-1
AutorInnen: Yilmaz Dziewior, Adam Szymczyk, Ralph Ubl
Herausgeber: Adam Szymczyk, Kunsthalle Basel und Yilmaz Dziewior, Kunstverein in Hamburg
Seiten: 138
Abbildungen: 78
Preis: CHF 35.- zzgl. Verpackung und Porto / plus package and postage
Format: 18 x 26 cm

Verlag: Hantje Cantz

Broschur

Die Wandbilder, Computerbilder, Papierarbeiten, Zeichnungen und Objekte des in Berlin lebenden Künstlers Michael Hakimi (*1968 in Eutin) verbinden sich in raumbezogenen Installationen zu komplexen Bedeutungsgeflechten.

Durch seine Interventionen erweitert Hakimi die Funktion seiner formal reduzierten, zweidimensionalen Bilder und betont die semantische Kluft zwischen Objekt und Zeichen. In dem collagehaften Zusammenspiel seiner Arbeiten mit Readymades aus einfachen Materialien untersucht der Künstler das narrative Potenzial von Symbolen und geometrischen Grundformen. Seine für den Kunstverein in Hamburg verwirklichte Installation Der Große Ofen (2004) und das für die Kunsthalle Basel umgesetzte Raumprojekt Roof (2007), die der vorliegende Band erstmals umfassend dokumentiert, schaffen begehbare Szenarien, in denen sich soziale, politische und urbane Gegebenheiten spiegeln. Über diese Schwerpunkte hinaus stellt die Monografie mit retrospektivem Charakter Hakimis gesamte Arbeit seit 2002 vor.

Hier bestellen

Paola Pivi - It just keeps getting better


ISBN: 978-3-86560-292-3
AutorInnen: Hugo Glendinning, Goeff Lowe (mit Jacqueline Riva, A Constructed World), Paola Pivi, John March Russell, Adam Szymczyk
Herausgeber: Adam Szymczyk, Kunsthalle Basel
Seiten: 156
Abbildungen: 95
Preis: CHF 68.– zzgl. Verpackung und Porto / plus package and postage
Format: 19,5 x 27 cm

Konzept: Paola Pivi
Gebunden

Dieses Künstlerbuch von Paola Pivi ist gleichzeitig ihre erste umfassende Monographie. In ihrer Auswahl von Photoarbeiten, Skulpturen und Installationen zeigt sie sich als höchst ungewöhnliche Regisseurin der Wirklichkeit: Leoparden schreiten über feines Geschirr, Hubschrauber liegen auf Rotorblättern und werden zum wehrlosen Insekt, Lamas weiden unter Schafen - die absurden Aspekte von Realität dokumentiert Pivi höchst poetisch und manchmal humoristisch. Auch dieses Buch gestaltet sie als von vorn und hinten gleichermaßen lesbar - egal von welcher Seite man anfängt, man hat nie zu Ende gelesen und geschaut.

Hier bestellen

Aleana Egan - We sat down where we had sat before


ISBN: 978-3-7965-2459-2
AutorInnen: Sarah Lowndes, Simone Neuenschwander, Lucy Stein
Seiten: 84
Abbildungen: 37
Preis: CHF 27.– zzgl. Verpackung und Porto / plus package and postage
Format: 16 x 20.5 cm

Verlag: Schwabe AG Verlag Basel
Broschiert

Hier bestellen

Ahmet Ögüt - On the Road to Other Lands


Seiten: 28
Abbildungen: 16
Preis: CHF 45.– zzgl. Verpackung und Porto / plus package and postage
Format: 9.5 x 15.3 cm

Erschienen bei A Prior Magazine in Zusammenarbeit mit 5th berlin biennial for contemporary art 2008, als ein Beitrag zu On Paper, ein Sonderprojekt von A prior Magazine und bb5.

Editiert von Els Roelandt und Silke Baumann
Design: Ahmet Ögüt
Übersetzungen: Mari Shields, Elif Bereketli, Silke Baumann
Gedruckt im Frühling 2008 bei Die Keure, Brügge

Sonderedition für die Kunsthalle Basel, Auflage von 100 Exemplaren, vom Künstler nummeriert und signiert.
Fadenbindung.

Hier bestellen

Peter Friedl - Working at Copan / Trabalhando no Copan


ISBN: 978-1-933128-37-5
AutorInnen: Peter Friedl, Ligia Nobre, Cayo Honorato
Herausgeber: Sternberg Press, Berlin im Dezember 2007
Seiten: 256
Abbildungen: 8
Preis: CHF 20.- zzgl. Verpackung und Porto / plus package and postage
Format: 14 x 21 cm

Broschur

Hier bestellen

Dan Perjovschi


ISBN: 978-2-940178-16-2
Herausgeber: attidudes, Genf Januar 2008
Seiten: 128
Abbildungen: 126
Preis: CHF 37.- zzgl. Verpackung und Porto / plus package and postage
Format: 11 x 15.5 cm

Faksimile des Skizzenbuches, welches Dan Perjovschi für seine Ausstellung an der Kunsthalle Basel angelegt hat.

Gebunden

Hier bestellen

KÜNSTLEREDITION VON DAN PERJOVSCHI
Faksimile des Skizzenbuches, das Dan Perjovschi für sein Projekt an der Rückwand angefertigt hat;
handsigniert und mit zusätzlichen Originalzeichnungen.

CHF 600.- / Edition. Auflage von 5.

Die Editionen können am Empfang der Kunsthalle Basel zur Ansicht angefragt werden.

POOR THING


ISBN: -
ISSN: -
AutorInnen: Silke Baumann, Aurelia Kreienbühl, Simone Neuenschwander
Herausgeber: Kunsthalle Basel Juni 2007
Seiten: 22
Abbildungen: 12
Preis: CHF 5.- zzgl. Verpackung und Porto / plus package and postage
Format: 23 x 23 cm

Heftbindung.

Hier bestellen

Micol Assaël


ISBN: 978-88-370-5352-9
AutorInnen: Micol Assaël, Ester Coen, Michael Michailovich Pashin, Adam Szymczyk
Herausgeber: Ester Coen, Adam Szymczyk / Kunsthalle Basel 2007
Seiten: 96
Abbildungen: 64
Preis: CHF 35,-/EUR 29,- regulär/regular; für Mitglieder/for members CHF 30,- / EUR 24,-
Format: 24 x 16 cm

Peter Peri - Country 10


ISBN: 978-3-7965-2274-1
ISSN: 1421-1726
AutorInnen: Adam Szymczyk, Martin Herbert, Simone Neuenschwander
Herausgeber: Adam Szymczyk, Kunsthalle Basel 2006
Seiten: 72
Abbildungen: 19
Preis: CHF 35.- zzgl. Verpackung und Porto / plus package and postage
Format: 28 x 23 cm

Broschiert

Hier bestellen

Lee Lozano - WIN FIRST DONT LAST - WIN LAST DONT CARE


ISBN: 978-3-7965-2243-7
ISSN: 1421-1726
AutorInnen: Adam Szymczyk, Charles Esche, Todd Alden, Jill Johnston, Carl Andre, Helen Molesworth
Herausgeber: Adam Szymczyk, Kunsthalle Basel / Van Abbemuseum Eindhoven 2006
Seiten: 208
Abbildungen: 243
Preis: CHF 60.- zzgl. Verpackung und Porto / plus package and postage
Format: 24 x 26 cm

Broschiert

Hier bestellen

Honey-Suckle Company - Non Est Hic


ISBN: 978-3-7965-2234-5
ISSN: 1421-1726
AutorInnen: Adam Szymczyk, Elke aus dem Moore, Honey-Suckle Company, Simone Neuenschwander, Michael Hiltbrunner
Herausgeber: Adam Szymczyk, Kunsthalle Basel 2006
Seiten: 12
Abbildungen: 9
Preis: CHF 25.- zzgl. Verpackung und Porto / plus package and postage
Format: 26 x 26,5 cm

Ausstellungskatalog mit Heft und Schallplatte.

Hier bestellen

Ahlam Shibli - Trackers


ISBN: 978-3-86560-169-8
AutorInnen: Adam Szymczyk, John Berger, Jean Francois Chevrier, Okwui Enwezor & Rhoda Kanaaneh
Herausgeber: Adam Szymczyk
Seiten: 170
Abbildungen: 120
Preis: CHF 59.- zzgl. Verpackung und Porto / plus package and postage
Format: 24 x 30 cm

Veröffentlicht bei Verlag der Buchhandlung Walther König 2007.
Gebunden

Hier bestellen

Carl Andre - BLACK WHOLES


ISBN: 3-7965-2188-6
ISSN: 1421-1726
AutorInnen: Carl Andre, Melissa Kretschmer, Adam Szymczyk
Herausgeber: Adam Szymczyk, Kunsthalle Basel 2005
Seiten: 64
Abbildungen: 39
Preis: CHF 35.- zzgl. Verpackung und Porto / plus package and postage
Format: 21 x 30 cm

Broschiert

Hier bestellen

Tomma Abts


ISBN: 3-7965-2171-1
ISSN: 1421-1726
AutorInnen: Adam Szymczyk
Herausgeber: Adam Szymczyk, Kunsthalle Basel 2005
Seiten: 48
Abbildungen: 27
Preis: CHF 35.- zzgl. Verpackung und Porto / plus package and postage
Format: 23 x 28,5 cm

Broschiert

Hier bestellen

Susan Hiller: Recall


AutorInnen: Adam Szymczyk, James Lingwood, Rosemary Betterton, Guy Brett, Ian Hunt, Jean Fischer, Denise Robinson, Stella Santacatterina, Louisa Milne
Herausgeber: James Lingwood
Seiten: 207
Abbildungen: 30

Vergriffen

Damián Ortega


ISBN: 3-7965-2119-3
ISSN: 1421-1726
AutorInnen: Damián Ortega, Paola Berenstein Jacques, Russell Ferguson, Adam Szymczyk
Herausgeber: Adam Szymczyk, Kunsthalle Basel 2004
Seiten: 64
Abbildungen: 31
Preis: CHF 27,- zzgl. Verpackung und Porto / plus package and postage
Format: 16 x 20,5 cm

Broschiert

Hier bestellen

Flesh at War with Enigma


ISBN: 3-7965-2121-5
ISSN: 1421-1726
AutorInnen: Ralph Ubl, Manfred Hermes, Anke Kempkes, Dominic Eichler, Sarah Lowndes, Maciej Sawicki
Herausgeber: Adam Szymczyk, Kunsthalle Basel 2004
Seiten: 112
Abbildungen: 55
Preis: CHF 30.-/ € 20.- zzgl. Verpackung und Porto / plus package and postage
Format: 16 x 20,5 cm

Broschiert

Hier bestellen

Rosalind Nashashibi - Over In


ISBN: 3-7965-2120-7 / 3-86588-070-3
AutorInnen: Adam Szymczyk
Herausgeber: Adam Szymczyk, Kunsthalle Basel 2004
Seiten: 30
Abbildungen: 11
Preis: CHF 27.- zzgl. Verpackung und Porto / plus package and postage
Format: 23 x 30,5 cm

Broschiert

Vergriffen

Piotr Uklanski - Earth Wind and Fire


ISBN: 3-7757-1484-7
AutorInnen: Interview Piotr Uklanski, Roman Polanski
Herausgeber: Piotr Uklanski, Rodeo Biuro, Kunsthalle Basel 2004
Seiten: 240
Abbildungen: 115
Preis: CHF 50,- zzgl. Verpackung und Porto / plus package and postage
Format: 25,5 x 31 cm

Hatje Cantz Verlag 2004.
Gebunden

Hier bestellen

Hallimasch - Was Tun In 30 Tagen


ISBN: 3-7965-2064-2 / 3-937577-17-3
AutorInnen: Adam Szymczyk, Isabel Zürcher, Jolanda Bucher, Annemarie Maag, Jolanda Eggenberger, Frantiska und Tim Gilman-Sevik, Samuel Herzog, Nicoletta Stalder
Herausgeber: Adam Szymczyk, Basel 2003
Seiten: 111
Abbildungen: 72
Preis: CHF 38.- zzgl. Verpackung und Porto / plus package and postage
Format: 18 x 24 cm

Udomsak Krisanamis


ISBN: 3-7965-1983-0
ISSN: 1421-1726
AutorInnen: Kirsty Bell, Peter Pakesch, Christina Végh
Herausgeber: Peter Pakesch, Kunsthalle Basel 2003
Seiten: 48
Abbildungen: 15
Preis: CHF 20.- zzgl. Verpackung und Porto / plus package and postage
Format: 17 x 22,5 cm

Broschiert

Hier bestellen

Markus Gadient


ISBN: 3-7965-1982-2
ISSN: 1421-1726
AutorInnen: Daniel Baumann, Peter Pakesch, Chistina Végh
Herausgeber: Peter Pakesch, Kunsthalle Basel 2003
Seiten: 40
Abbildungen: 32
Preis: CHF 20.- zzgl. Verpackung und Porto / plus package and postage
Format: 17 x 22,5 cm

Broschiert

Hier bestellen

Anselm Stalder - TÜRE OFFEN LASSEN


ISBN: 3-7965-1980-68
ISSN: 1421-1726
AutorInnen: Dieter Koepplin, Marie-Louise Lienhard
Herausgeber: Peter Pakesch, Kunsthalle Basel 2003
Seiten: 62
Abbildungen: 20
Preis: CHF 20.- zzgl. Verpackung und Porto / plus package and postage
Format: 17 x 22,5 cm

Broschiert

Hier bestellen

Land, Land! - Helen Mirra, Rivane Neuenschwander, Katja Strunz


ISBN: 3-7965-1981-4
ISSN: 1421-1726
AutorInnen: Gregor Hens, Chistina Végh
Herausgeber: Peter Pakesch, Kunsthalle Basel 2003
Seiten: 64
Abbildungen: 36
Preis: CHF 20.- zzgl. Verpackung und Porto / plus package and postage
Format: 17 x 22,5 cm

Broschiert

Hier bestellen

in capital letters


ISBN: 3-7965-1883-4
ISSN: 1421-1726
AutorInnen: Christina Végh, Peter F. Althaus, Peter Pakesch, sämtliche KünstlerInnen
Herausgeber: Peter Pakesch, Kunsthalle Basel 2002
Seiten: 64
Abbildungen: 17
Preis: CHF 20.- zzgl. Verpackung und Porto / plus package and postage
Format: 17 x 22,5 cm

Broschiert

Hier bestellen

Das Zerbrechen des Bewusstseins - Fotos von Leonore Mau


ISBN: 3-7965-1880-X
ISSN: 1421-1726
AutorInnen: Ronald Kay
Herausgeber: Peter Pakesch, Kunsthalle Basel 2002
Seiten: 50
Abbildungen: 27
Preis: CHF 20.- zzgl. Verpackung und Porto / plus package and postage
Format: 17 x 22,5 cm

Broschiert

Hier bestellen

Hinrich Sachs


ISBN: 3-7965-1881-8
ISSN: 1421-1726
AutorInnen: Barnaby Drabble
Herausgeber: Peter Pakesch, Kunsthalle Basel 2002
Seiten: 56
Abbildungen: 60
Preis: CHF 20.- zzgl. Verpackung und Porto / plus package and postage
Format: 17 x 22,5 cm

Broschiert

Hier bestellen

Persönliche Pläne


ISBN: 3-7965-1879-6
AutorInnen: Catrin Backhaus, ralf Christofori, Ulrike Groos, Gianni Jetzer, Erich Klein, matthew Sloly, Frances Stark, Mai-Thu Perret, Jan Tumlir, Christina Vegh, Hans Witschi
Herausgeber: Peter Pakesch, Kunsthalle Basel 2002
Seiten: 70
Abbildungen: 22
Preis: CHF 20.- zzgl. Verpackung und Porto / plus package and postage
Format: 17 x 22,5 cm

Broschiert

Hier bestellen

Franz Ackermann


ISBN: 3-7965-1878-8
ISSN: 1421-1726
AutorInnen: Peter Pakesch, Christina Végh
Herausgeber: Peter Pakesch, Kunsthalle Basel 2002
Seiten: 110
Abbildungen: 61
Preis: CHF 20.- zzgl. Verpackung und Porto / plus package and postage
Format: 17 x 22,5 cm

Broschiert

Hier bestellen

Ernesto Neto


ISBN: 3-7965-1877-X
ISSN: 3-7965-1877-X
AutorInnen: Elisabeth Schlebrügge, Peter Pakesch
Herausgeber: Peter Pakesch, Kunsthalle Basel 2002
Seiten: 36
Abbildungen: 16
Preis: CHF 20.- zzgl. Verpackung und Porto / plus package and postage
Format: 17 x 22,5 cm

Broschiert

Hier bestellen

Stan Douglas - Le Détroit


ISBN: 3-7965-1710-2
AutorInnen: Boris Groys, Terence Dick
Herausgeber: Peter Pakesch, Kunsthalle Basel 2002
Seiten: 54
Abbildungen: 51
Preis: CHF 20.- zzgl. Verpackung und Porto / plus package and postage
Format: 17 x 22,5 cm

Broschiert

Hier bestellen

dr. atls ‘olinka’: Notizen zu einem Film


ISBN: Keine
AutorInnen: David Harding
Seiten: 40
Abbildungen: 1
Preis: 20, zzgl. Verpackung und Porto / plus package and postage
Format: 14,8 x 21 cm

Redaktion und Layout: Ross Birrell

Spanische Übersetzung: Ximena Amescua

Deutsche Übersetzung: Robert Schlicht

Die Publikation entstand erstmals anlässlich der Ausstellung Olinka o donde se crea el movimento/ Olinka, or Where Movement Is Created Museo Tamayo Art Contemporáneo 11. Dezember 2012 - 15. April 2013

Die hier zu erwerbende Ausgabe erschien begleitend zur Ausstellung Winter Line von Ross Birrell und David Harding, Kunsthalle Basel, 17. Januar - 23. März 2014