verner-panton_restaurant-kunsthalle_02

Verner Panton, Muschel-Deckenlampe, 1972-1987. Foto: Philipp Hänger / Basler Kunstverein

Nach langjährigen Bemühungen ist es dem Basler Kunstverein gelungen, die einzigartige Muschel-Deckenlampe des weltbekannten Architekten und Designers, Wahl-Baslers und Stammgasts des Restaurants Kunsthalle Verner Panton (1926-1998) zu restaurieren und in der ehemaligen „Weinstube“ des Restaurants Kunsthalle zu installieren. Dieses 1972 für sein Haus in Binningen/Basel entworfene und von Panton bis 1987 weiterentwickelte Einzelstück, bestehend aus tausenden lichtdurchlässigen Muschelblättchen, ist damit nach über 30 Jahren erstmals der Öffentlichkeit zugänglich.

Pressemitteilung (PDF)
Pressebilder (ZIP)