New Swiss Performance Now: Florian Graf, Stefan Karrer, Lea Rüegg & Raphaela Grolimund, Florence Jung

Florian Graf / FG Artists Service Group, Vagabond, 2018. Courtesy der Künstler.

Lea Rüegg & Raphaela Grolimund, reich und schön und kunst, episode 1-3, Performance, 2018

Stefan Karrer, HORIZON_X, Performance, 2018

Florian Graf, Stefan Karrer und Lea Rüegg & Raphaela Grolimund zeigen ihre neu entwickelten Performances. 

Die Arbeit Jung59 von Florence Jung findet gleichzeitig statt.

Performance-Zeiten:

11 – 18 Uhr, im öffentlichen Raum
Florian Graf / FG Artists Service Group, Vagabond, 2018

17 – 18 Uhr
Florence Jung, Jung59, 2018

17 – 17.15 Uhr
Lea Rüegg & Raphaela Grolimund, reich und schön und kunst, episode 1-3, 2018

17.30 – 18 Uhr
Stefan Karrer, HORIZON_X, 2018

Täglich und über die gesamte Laufzeit der Ausstellung präsentiert Marta Margnetti ihre Arbeit Dispositivo di protezione (protective device), 2018, und jeweils von Donnerstag bis Sonntag findet Jérôme Leubas battlefield #132, 2018, statt. Eine Übersicht sämtlicher Performance-Zeiten der Ausstellung finden Sie hier.